Share
Restaurierung der Kirche “St. Paraskeva” Dobrotich Dorf

Restaurierung der Kirche “St. Paraskeva” Dobrotich Dorf

Die Kirche wurde 1876 erbaut. Das Gebäude ist eine einschiffige Kirche mit einem separaten Altar, Naos und Narthex, über dem ein Balkon über eine Holztreppe zugänglich ist. Zwei monolithische Steinsäulen und die Steinfassadenwand tragen das Volumen eines Glockenturms aus Stein bis zum Kamm der Kirche. Die Ikonostase besteht aus einem Gürtel an den unteren Laschen, einer Reihe großer Symbole, einer Reihe kleiner Symbole und einem krönenden Gesims mit vier Medaillons.

Info

  • Date : 03.06.2015